Workeer für Arbeitgeber

Als Arbeitgeber bietet Workeer Ihnen die Chance mit Geflüchteten in direkten, unkomplizierten Kontakt zu treten. Innerhalb von Minuten können Sie sich als Arbeitgeber registrieren und Ihr Profil anlegen.

Unternehmen auf Workeer

Wie funktioniert Workeer?

  • Registrieren

    Die Registrierung und Nutzung der Plattform ist kostenfrei und kann von Ihnen selbstständig vorgenommen werden.

  • Profil ausfüllen

    Sobald Sie sich registriert haben, können Sie Ihr Profil anlegen. Geben Sie potenziellen Bewerber*innen die Möglichkeit, Ihr Unternehmen kennen zu lernen.

  • Stellen inserieren

    Inserieren Sie nun Ihre offenen Stellen. Je mehr die Bewerber*innen über die einzelne Position erfahren, umso größer könnte deren Interesse sein.

  • Bewerber*innen suchen

    Nutzen Sie unsere Bewerber*innen-Suche und entdecken Sie täglich neue verborgene Talente.

  • Kontakt aufnehmen

    Sollten Sie unter unseren Bewerber*innen eine interessante Kandidatin oder einen potenziellen neuen Mitarbeiter gefunden haben, schreiben Sie die Person einfach über die Plattform an.

Preise für Arbeitgeber

Praktikum

10 €
6 Wochen Laufzeit 10 € für jede Verlängerung

Minijob

30 €
6 Wochen Laufzeit 15 € für jede Verlängerung

Ausbildung

50 €
6 Wochen Laufzeit 25 € für jede Verlängerung

Festanstellung

100 €
6 Wochen Laufzeit 50 € für jede Verlängerung

Individuell

%
Bei Volumenaufträgen vereinbaren wir gerne individuelle Konditionen

Von der Herausforderung zur Chance

In den vergangenen 3 Jahren kamen mehr Geflüchtete nach Deutschland als je zuvor. Die neuen Mitbürger*innen möchten ihre Zukunft in diesem Land positiv gestalten. Sie haben große Hoffnungen und sind sehr motiviert.  Wir wollen Unternehmen mit Workeer ermutigen, diese Herausforderung als Chance zu sehen. Dabei werden vermeintliche Defizite zu neuen Ressourcen.

Unternehmen können dabei helfen, Geflüchteten Zukunftschancen in Deutschland zu ermöglichen. Sie setzen ein Zeichen der Solidarität, fördern die Vielfalt im eigenen Haus und treten dem sich stetig zuspitzenden Fachkräftemangel, sowie den demographischen Entwicklungen entgegen.

Menschen, Ideen und Produkte bewegen sich heute schnell und grenzenlos. Eine vielfältige Mitarbeiterschaft bringt Unternehmen viele unterschiedliche Talente und Fähigkeiten ein. Deutschland hat zahlreiche Gesichter.

5 gute Gründe, Geflüchteten eine Chance im Unternehmen zu geben

  • Geflüchtete sind motivierte und engagierte Arbeitskräfte.

  • Eine gelungene Integration in den Arbeitsmarkt fördert auch die weitere erfolgreiche Integration von Menschen in Deutschland.

  • Geflüchtete haben oft eine besondere Lebensgeschichte und bereichern dadurch Unternehmen mit ihrem Wissen, ihren Erfahrungen und ihren unterschiedlichen kulturellen Prägungen.

  • Geflüchteten wird es durch einen Arbeitsplatz ermöglicht, ein eigenständiges Leben zu führen ohne von Sozialleistungen abhängig zu sein. Das hat für sie positive psychische Effekte und entlastet außerdem das deutsche Sozialsystem.

  • Viele von ihnen verfügen über Ausbildungen oder Studienabschlüsse in Branchen, in denen es in Deutschland an Fachkräften mangelt.

Jetzt registrieren und neue Mitarbeiter*innen finden