Job Laborant (m/w/d) - Fachbereich Chemie

Description

In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 61.000 Mitarbeitende in einem Netzwerk von mehr als 1000 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 900 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests.

Im Jahr 2021 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 6,7 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa.

Eurofins PHAST GmbH ist Teil der Eurofins Gruppe und als Analytik-Dienstleister im pharmazeutischen Umfeld tätig. Arzneimittelqualität ist unsere Kompetenz. Wir übernehmen als strategischer Partner unserer globalen Kunden die Verantwortung für die pharmazeutische Qualität in der Entwicklung und Marktversorgung von Arzneimitteln und Medizinprodukten. Entwicklung von analytischen Verfahren, Validierung und Durchführung von GMP-gerechten Qualitätsprüfungen nach AMG, Chargenfreigabe als Hersteller und Importeur nach AMG sind unsere Hauptleistungen und dies für die Bereiche Pharmazie, Biopharmazie, einschließlich Vakzinen und Medical Devices, sowohl für Human- als auch für Tiergesundheit.

Für die Eurofins PHAST GmbH suchen wir für den Standort Homburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Laboranten (m/w/d) - Fachbereich Chemie.

Stellenbeschreibung
- Prüfung bio-/pharmazeutisch hergestellter Produkte mittels moderner Analysenverfahren
- Bewertung von Analyseergebnissen
- Erstellung von Prüfberichten
- Qualifizierung von Prüfmitteln
- GMP-gerechte Dokumentation der durchgeführten Analysen
- Erstellung von Analysenzertifikaten
- Gegenprüfung von Rohdaten, Originaldaten und Prüfberichten
- Gegebenenfalls Mitwirkung und Durchführung von Methodenentwicklung, Validierungen sowie Transfers
- Einarbeitung von neuen Teammitgliedern
- Mitwirkung bei Kontinuierlichen Verbesserungsprozessen (KVPs)

Qualifikationen
- Sie haben eine Berufsausbildung als Chemielaborant/in, Chemisch-technische/r-Assistent/in o. ä. erfolgreich abgeschlossen
- Aktuelle HPLC Kenntnisse sind wünschenswert
- Sie besitzen gute Kenntnisse über Pharmacopoeia, Prüfungen in der Nasschemie und Chromatographie sowie bei der Probenvorbereitung für feste Formen
- Sie haben bereits erste Erfahrungen im GMP Umfeld sammeln können
- Erfahrung im Umgang mit chromatographischer Software (Empower) ist von Vorteil
- Das Arbeiten mit MS-Office ist Ihnen vertraut
- Sie sind flexibel, engagiert, belastbar und zuverlässig

Wir bieten Ihnen nach einer umfassenden Einarbeitung:

- Eine herausfordernde Tätigkeit in einem engagierten Team und internationalem Arbeitsumfeld
- Betriebliche Altersvorsorge
- 30 Tage Urlaub
- Corporate Benefits
- Lauf- und Fahrradkilometer-Prämie bis zu 1.000,00 Euro brutto pro Jahr
- Was macht uns aus: Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, aktiver Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen.
- Kantine vor Ort: Verbringen Sie Ihre Pause in unserer vom Arbeitgeber subventionierten Kantine.
- Was bieten wir noch: Familienfreundlichkeit, ein kollegiales Miteinander sowie einen unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz.

Requirements

  • Berufsausbildung als Chemielaborant/in, o.ä.

We offer

  • 30 Tage Urlaub
  • Corporate Benefits
  • Lauf- und Fahrradkilometer-Prämie
By continuing to use this website, you consent to our cookie policy.