Job 3 Produktionsmitarbeiter Fachbereich Bekohlung

Beschreibung



Seit über 10 Jahren führen wir im Kraftwerk Staudinger Spezialdienstleistungen durch. Unsere Auftragslage ist gut, vertraglich sind wir langfristig unterwegs. Auf Grund Personalaufstockung suchen wir für unser nettes und dynamisches Dienstleistungsteam im Kraftwerk Staudinger - Großkrotzenburg
3 Produktionsmitarbeiter Fachbereich Bekohlung

unbefristet, langfristig und in Dauerstellung
Datum: sofort nach Vereinbarung
Profil / Voraussetzung:
- hohes Interesse an interner Weiterbildung z.B. Feuerwehr
-körperlich uneingeschränkte Fitness
-Nachweis medizinische Eignung G 26.3 vor Einstellung
-Deutschkenntnisse zum Verstehen der Sicherheitsunterweisungen
- keine Stauballergie, Staplerschein wünschenswert
- Arbeiten im Freien und in Anlagen (Ganzjährig, auch im Winter)
- Führerschein / PKW von Vorteil (Arbeitsplatzes mit ÖPNV erreichbar)

Ihr Aufgabengebiet:
• Reinigungsarbeiten (Händisch/Maschinell)
• Bedienung Spezialsaugmaschine
• Bandkontrollen, Bandreinigung
• Staplerführung nach Beauftragung
• Entladekontrollen
• Grünschnittdienste (Händisch/Maschinell)
• Kontrollarbeiten, Kehr- und Saugarbeiten explosionsgeschützt
• Teilnahme an internen/ externen Schulungen
Unsere Konditionen:
- gute Entlohnung mit Schichtzulagen
- Grundlohn+ Zulagen;
- Prämien wie:
- Motivationsprämie
- Prämien bei Zusatzqualifikationen
- Urlaubsgeld
- Weihnachtsgeld
- Arbeitskleidung wird komplett gestellt

Ihr Ansprechpartner Herr P. Dunker
Bewerbung bitte per email an:

WIS Fachpersonal & Service GmbH
c/o Kraftwerk Staudinger
Hanauer Landstr. 150
63538 Großkrotzenburg
zu Händen Herrn Dunker
email: pdunker@wis-agentur.de

Zentrale:
WIS Fachpersonal & Service GmbH
Zum Wiesenhof 60
66663 Merzig
email service@wis-agentur.de

Sprachanforderungen

Anforderungen

  • G26.3 Arbeitsmedizin, Deutsch min A2
  • keine körperlichen Einschränkungen

Wir bieten

  • unbefristeter AV, Weiterbildungsoption Feuerwehr
Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmst du unseren Cookie-Richtlinien zu.