Bewerber Mohammad Saeed

Ich bin 28 Jahre alt
und komme ursprünglich aus Syrien.
Seit 5 Jahren und 4 Monaten bin ich in Deutschland
und lebe in Kirchdorf.

Über mich

Sehr geehrte Damen und Herren.
Ich heiße Mohammad Saeed und ich komme aus Syrien. In Damakus habe ich einen Bachelor in Pädagogik erworben.
Ich wollte eine voneinander abhängige pädagogische Karriere in Syrien aufbauen, aber die Kriegsumstände haben dies verhindert. So entschied ich mich, mit meinem Leben und das was ich aufbauen wollte, abzuschließen. Ich war bereit in allen Bereichen hart zu arbeiten, auch wenn ich in meinem gelernten Beruf nicht arbeiten konnte. Ich wollte immer mein bestes tun um in Frieden und Sicherheit zu leben. Weg von Gewehren, Bomben und Flugzeugen.
Ich trage in meinem Herzen eine Menge Hoffnung und Entschlossenheit, jedes humanitäre Ziel zu erreichen, dass ich schon verdrängt habe. Ich möchte das Menschen ein Leben in Würde haben können, in einem Land, dass den Menschen gehört und wir für Fortschritte arbeiten um zu Wohlstand zu gelangen.
Ich hoffe, dass ich den Weg finde, auf dem ich so lange auf der Suche bin.
Ich hoffe, ihre Organisation kann mir weiterhelfen.

Meine deutsche Sprache ist noch nicht sehr gut, aber ich arbeite daran und möchte mein Deutsch verbessern.

Bitte helfen Sie mir einen Job in ihrem Land zu finden und geben mir die Chance, mich Ihnen vorzustellen.

Danke im Voraus
Mohammad Saeed.

Ich trage in meinem Herzen eine Menge Hoffnung und Entschlossenheit, jedes humanitäre Ziel zu erreichen, dass ich schon verdrängt habe.

Mein bisheriger Werdegang

  • 3 Jahre
    10 Monate

    Studium: Pädagogik

    09/2009 - 07/2013
    Damaskus, Syrien
    Damaskus Universität
    Bachelor
    Status: Erfolgreich abgeschlossen
Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmst du unseren Cookie-Richtlinien zu.