Arbeitgeber Sagasser GmbH

Mitarbeiter
11 - 50
Offene Stellen
0
Branche
Handwerk und Gewerbe
Website
Link

Über uns

Das Unternehmen Sagasser wurde 1949 von Bruno Sagasser in Berlin-Neukölln gegründet. Ein Unternehmen der „ersten Stunde", das zeitgleich mit dem Entstehen
der Bundesrepublik Deutschland startete und das seinen Platz im wirtschaftlichen Wettbewerb bis heute erfolgreich behauptet.
Mit hoher Professionalität und zielstrebigem Einsatz gelang es Sagasser, die
Siemens AG als einen zentralen Auftraggeber zu gewinnen. Schon frühzeitig
wurde daraufhin der Unternehmensstandort nach Spandau verlegt.
In den ersten Jahrzehnten bestand das Tätigkeitsfeld der Firma Sagasser ausschließlich im Tiefbau. Seit 1990 komplettieren die Bereiche Heizungs- und
Sanitär-Technik das Sagasser-Leistungsprofil.
Das Auf und Ab der bewegten Geschichte Berlins hatte immer auch Auswirkungen 
auf die Personalstruktur von Sagasser. In den Berliner Boomjahren beschäftigte das Unternehmen etwa 60 fest angestellte Fachkräfte. Heute hat sich die Zahl der Beschäftigten bei 20 eingependelt.
Seit Beginn des Jahres 2007 wird die Sagasser GmbH von Eric Heinschke geleitet. Sagasser ist für sämtliche Siemenswerke in Berlin tätig sowie für Großbauunternehmen, mittelständische Firmen, kommunale und private Dienstleister. Weiteres Wachstumspotenzial erschließt sich Sagasser vor allem im Industrie- und Anlagenbau. Für diese und alle anderen Aufgaben ist Sagasser personell, technisch und logistisch optimal aufgestellt.
Sagasser arbeitet mit vielen Kunden auf der Grundlage von Rahmenverträgen zusammen, beteiligt sich an Ausschreibungen zu Groß- und Einzelprojekten und führt Ad hoc-Kundenaufträge sowie Havarie-Dienstleistungen aus.

Standorte

Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmst du unseren Cookie-Richtlinien zu.