Job Community-Manager*in zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit in München

Beschreibung

Über uns
Das Recht auf beide Eltern ist im deutschen Familienrecht und laut UN-Kinderrechtskonvention ein wesentlicher Bestandteil des Kindeswohls. Für viele Trennungskinder weichen Rechtsansprüche und Lebensrealität jedoch oft voneinander ab, wenn die Eltern nicht mehr am gleichen Ort wohnen. Viele
Kinder wachsen als soziale Halbwaisen heran, da die räumliche Distanz zu finanziellen Mehrausgaben führt, die sich nicht jeder Vater oder jede Mutter leisten kann.

Seit 2008 setzen wir uns dafür ein, dass Kinder nach einer Trennung oder Scheidung mit beiden Eltern verbunden bleiben. Wir vermitteln getrenntlebenden Papas und Mamas bundesweit kostenfreie Übernachtungen und Spielzimmer für den Tag bei ehrenamtlichen Gastgeber*innen, damit sie ihr Kind in einer entfernten Stadt zuverlässig besuchen können. Mit unserer mehrfach ausgezeichneten Initiative DIE FAMILIENHANDWERKER stärken wir die Eltern-Kind-Bindung und verhindern Bindungsabbrüche.

Deine zukünftigen Aufgaben
Du bist die zentrale Schnittstelle und verantwortest mit Herz und Kompetenz die Betreuung und den Ausbau unserer Community aus Eltern und Gastgeber*innen. Dazu gehören im Einzelnen folgende Aufgaben:

• Du bist die erste Anlaufstelle für interessierte Väter und Mütter sowie ehrenamtliche Gastgeber*innen: Vom telefonischen Erstkontakt bis hin zum Versand von Infomaterialien und Pflege der Kontakte in unserer Datenbank
• Du bearbeitest Anfragen vollständig, baust eine verbindliche und solide Beziehung auf und kannst interessierte Personen überzeugen, Mitglied zu werden.
• Du vermittelst getrenntlebende Väter und Mütter an ehrenamtliche Gastgeber*innen.
• Du baust ein solides Netz an Gastgeber*innen und Eltern auf und bist eigenständig für die Betreuung verantwortlich. Dabei bringst Du eigene Ideen ein und entwickelst bestehende Prozesse weiter.
• Du verwaltest die Mitgliedsbeiträge und bearbeitest Anträge für förderberechtigte Eltern.
• Du arbeitest eng mit dem Verantwortlichen für die pädagogische Elternberatung und dem Marketing zusammen.

Dein Profil
• Du verfügst über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsbildung (Studium und/oder Ausbildung) und hast bereits mehrere Jahre mit Spaß und Erfolg in einem vergleichbaren Arbeitsfeld gearbeitet.
• Du bist ein Organisationstalent, kannst mehrere Bälle gleichzeitig in der Luft halten und hast bereits an andere Stelle Deine genaue und eigenständige Arbeitsweise unter Beweis gestellt. Dabei gelingt es Dir, selbständig zu priorisieren und eigene Deadlines zuverlässig einzuhalten.
• Du bist es gewohnt, souverän mit den gängigen Office-Anwendungen und idealerweise mit CRM-Systemen (z.B. Salesforce) umzugehen.
• Du bist eine offene, kommunikationsstarke und gewinnende Persönlichkeit, die gerne und wertschätzend auch mit sehr unterschiedlichen Menschen umgeht.
• Du telefonierst gerne und hast ein Händchen dafür, auch über das Telefon eine vertrauensvolle Beziehung zu anderen Menschen aufzubauen.
• Du bist eine gewachsene, stabile Persönlichkeit, kannst Dich empathisch auf das Schicksal anderer einlassen, verlierst dabei aber weder die eigene Distanz noch die Ziele des Unternehmens aus dem Auge.
• Du sprichst und schreibst deutsch auf muttersprachlichem Niveau und kannst problemlos Gespräche auf Englisch führen.
• Du identifizierst Dich mit unseren Zielen und verstehst, was Sozialunternehmertum im besten Sinne bedeutet.

Anforderungen

  • Abgeschlossene Berufsbildung (Studium/Ausbildung)
  • Kommunikationsstärke und Organisationstalent
  • sehr guter Umgang mit MS Office
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • • Eine Position mit sehr viel Eigenverantwortung
  • Zusammenarbeit in einem wertschätzenden Team
  • Unbefristete Arbeitsstelle
Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmst du unseren Cookie-Richtlinien zu.